Anmeldung zur Auftaktkonferenz "Kommunales Integrationsmanagement NRW" (KIM) und zur Verleihung des 3. Integrationspreises Kreis Höxter
0 %

Persönliche Daten *

Thementische *

Für alle Daten, die zum nachfolgend angegeben Zweck verarbeitet werden, ist der Kreis Höxter - Der Landrat -, Moltkestraße 12, 37671 Höxter, verantwortliche Stelle i.S.d. Datenschutzgrundverordnung.
Zweck der Datenverarbeitung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
Die Daten werden zur Anmeldung für die Auftaktkonferenz zum "Kommunales Integrationsmanagement NRW" (KIM) und zur Verleihung des 3. Integrationspreises erhoben. Die Daten werden bei Ihnen als Betroffenen selbst erhoben. Im Sinne eines Netzwerkgedankens werden einzelne persönliche Daten (Name, Vorname, Institution, Mailadresse) auf einer Teilnehmerliste im Rahmen der Veranstaltung veröffentlicht.
Mit der Anmeldung zur Konferenz sowie zur Verleihung des 3. Integrationspreises stimmen Sie der Verarbeitung der erhobenen Daten zur Vernetzung sowie Foto- und Filmaufnahmen während der Veranstaltung zu Dokumentationszwecken sowie der Öffentlichkeitsarbeit zu.
Empfänger der Daten und Hinweis auf die Dauer der Datenspeicherung:
Die Daten werden im erforderlichen Umfang zur Abwicklung der Veranstaltung (inkl. Dokumentation) gespeichert und anschließend nach einem Jahr gelöscht.
Ihre Rechte: Unter den gesetzlichen Voraussetzungen, haben Sie ein Recht auf:
- Auskunft über die von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSG-VO),
- ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSG-VO),
- Löschung (Art. 17 DSG-VO),
- Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSG-VO),
- Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSG-VO)
- Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSG-VO).
Sofern die Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt sein sollte, ist ein jederzeitiger Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft möglich.
Unsere behördliche Datenschutzbeauftragte bzw. unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Kreis Höxter - Datenschutzbeauftragte - Moltkestr. 12, 37671 Höxter. Darüber hinaus können Sie unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@kreis-hoexter.de Kontakt aufnehmen. Bei personenbezogenen Anfragen ist aus Gründen des Datenschutzes eine elektronische Signatur oder die Nutzung von De-Mail zu empfehlen. (Informationen zur rechtssicheren Kommunikation mit dem Kreis Höxter finden Sie unter https://www.kreis-hoexter.de/sonstiges/impressum/index.html)
Sie haben die Möglichkeit, sich jederzeit an die Aufsichtsbehörde mit dem Vorbringen zu wenden, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein. Die Kontaktdaten finden Sie hier: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (LDI NRW), Postfach 200444, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, Fax: 021138424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de *

Corona-Hinweis:

Die Auftaktkonferenz und die Verleihung des 3. Integrationspreises wurde mit größter Sorgfalt und unter Beachtung der Pandemie-Entwicklung geplant. Bei der Durchführung der Veranstaltungen stehen vor allem in diesen Zeiten die Gesundheit und Sicherheit aller Menschen im Vordergrund und daher bitten wir Sie um Ihr Verständnis, wenn wegen politischer Entscheidungen im Kontext der Corona-Pandemie der Termin kurzfristig digital stattfindet oder vielleicht sogar abgesagt werden muss.

Da uns Ihre und unsere Gesundheit am Herzen liegt, müssen wir alles tun, um die notwendigen Abstandsregelungen einhalten zu können. In den Räumlichkeiten ist ausreichend Platz, um diese Regelungen einzuhalten. Bitte bringen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Maske mit.

Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, empfehlen wir Ihnen, sich regelmäßig über aktuelle Veränderungen auf der Homepage des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Höxter zu informieren.