Verletzungen vermeiden! Gestalte mit uns den gesunden Fitnesssport von morgen!
0 %
Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer Studie!
Der vorliegende Fragebogen soll der Erfassung sportartspezifischer gesundheitlicher Einschränkungen und Verletzungen beim Fitnesstraining dienen. Hierfür werden einzelne Übungen (sowohl an Maschinen als auch mit Freihanteln) hinsichtlich Schmerzen, Bewegungseinschränkungen oder Verletzungen abgefragt. Aus den Daten wird in der anschließenden Auswertung eine Statistik zusammengestellt, die Auskunft darüber geben soll, welche Übungen bzw. Geräte am häufigsten zu Verletzungen oder Beschwerden führen. Die Studie wird von der chirurgischen Universitätsklinik der Ruhr-Universität am Bergmannsheil Bochum durchgeführt. Sie dient als Grundlage sportorthopädische Therapiekonzepte auf die entsprechend durchgeführte Sportart und deren Trainingspläne gesundheitsfördernd anzupassen. Die Erfassung der Daten erfolgt anonym und auf freiwilliger Basis. Die Daten lassen sich nach der Auswertung auf keine Einzelpersonen zurückführen. Es ist geplant, die Ergebnisse der Studie nach Auswertung der Daten aller Studienteilnehmer in Fachzeitschriften zu veröffentlichen.