Green Care: Tageszentrum und Senioren-Wohnprojekt in Maria Roggendorf für gemeinschaftliches Älter werden und Betreuung geplant
0 %
Projektbeschreibung
Sehr geehrte Damen und Herren,

in Maria Roggendorf / Gemeinde Wullersdorf wird im Rahmen des bäuerlichen Betriebes der Familie Schwinner die Errichtung eines ‚Green Care‘ Projektes bis 2023 geplant.

Anstelle zwei verfallender Gebäude wird ein neues errichtet, in welchem sowohl eine Tagesbetreuungsstätte (für bis zu 15 Personen, Montag-Donnerstag) als auch eine unterstützte Senioren-Hauswohngemeinschaft (neun Zimmer) angeboten werden sollen.

Im Tageszentrum stehen neben aktivierenden Angeboten wie gemeinsames Kochen und Essen, Interaktion mit der Natur und Tieren sowie gemeinschaftliche Aktivitäten im Vordergrund. So können ältere bzw. beeinträchtigte Menschen der Pflegestufen 1 bis 3 tagsüber in einer sozialen Struktur verbringen, ansonsten jedoch zuhause und/oder bei ihrer Familie bleiben.

Die Senioren-Hauswohngemeinschaft (keine oder niedrige Pflegestufe) bietet Älterwerden in einer Gemeinschaft. Jede/r hat sein eigenes Zimmer mit Privatsphäre, kann jedoch am Bauernhof und in der Gemeinschaft verschiedene Aufgaben übernehmen bzw. an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen.

Um bedarfsgerecht zu planen, möchten wir mit der nachfolgenden Befragung für dieses Angebot Bedarf und Nachfrage erheben. Sie können auch ihre Kontaktdaten angeben, dann werden Sie persönlich zu einer Vorstellung im Rahmen einer Veranstaltung eingeladen werden.

Die Kosten der Zimmer setzen sich aus der Miete und optional der Verpflegung (Einkauf Lebensmittel, Unterstützung beim Kochen) sowie der Betreuung zusammen.

Bei Inanspruchnahme des Tageszentrums kommt ein Tagessatz von € 64,71 zur Verrechnung, welcher vom Land NÖ Pflegegeldbeziehern*innen abzüglich eines Eigenbeitrages gefördert wird. Der Eigenbeitrag liegt abhängig vom Einkommen und der Pflegestufe zwischen € 16,50 und € 32,50 pro Tag.

Projektbegleitung / Durchführung der Befragung:
Mag. Hannes Heissl – Institut für gesellschaftlichen Wandel
Mobil: +43 664 245597
Mail: office@lebensphasen.at
Web: http://lebensphasen.at